LoDi-Startset Fahren

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Lieferzeit 3 - 10 Werktage

Mit LoDi Startset Fahren ist der Einstieg in die Digitale Welt der Modelleisenbahn ganz einfach.

Produktinformationen



 

Das LoDi-Startset Fahren gibt es in verschiedenen Varianten.
Mit und Ohne WLAN Router.
Und in  

19 Volt = für Spur 1, G, 0, H0

15 Volt = für Spur H0, H0m, H0e, TT, N 

Maße der Produkte

Created with Sketch.

LoDi-Rektor:
 

Länge 8,9 cm

Breite 10 cm

Höhe 3,5 cm

LoDi-Booster:
 

Länge: 130 mm

Breite: 115 mm

Höhe: 45 mm

TP-Link TL-WR841N N300 WLAN Router

Länge: 116,8 mm 

Breite: 175,3 mm
Höhe:  33 mm 

Produktdetails

Created with Sketch.

LoDi-Rektor

 

Der LoDi-Rektor ist ein Interface, das zum Erzeugen der notwendigen Lokdatenformate benötigt wird.

Er ist das Bindeglied zwischen Computer und der Lokomotive. Die Roh-Lokdaten werden vom Computer generiert und an den LoDi-Rektor geschickt. Dieser erzeugt dann das benötigte Gleissignal.

Der LoDi-Rektor unterstützt zur Zeit DCC, Motorola und M3.

Der LoDi-Rektor steuert die angeschlossenen Komponenten über den µCon-Bus.  Der µCon-Bus wurde als Booster-Bus entwickelt und von uns weiterentwickelt. Er ist völlig abwärtskompatibel zu den alten µCon-Geräten, die an den µCon-Bus angeschlossen werden können. 

Der LoDi-Rektor kann als reines Boosterinterface genutzt und eine eigene Zentrale an C D E angeschlossen werden. Der C D E wird dazu bequem über unseren LoDi-Programmer von OUT auf IN umgeschaltet. ( Siehe hier )

Modernes Netzwerkinterface, dadurch treiberlose Bedienung. 

Digitalzentrale und Gleissignalgenerator der neusten Version 2.0. Schnellere Verarbeitung von PC zu LoDi-Rektor, weniger Datentraffic, effizientere Abarbeitung. 

Perfekt für alle Größen von Modellbahnanlage, ob klein, groß oder noch größer, der LoDi-Rektor verfügt über ausreichend Leistung, um selbst mit den größten Anlagen mühelos fertig zu werden. Sollte Ihre Anlage aber doch eine Dimension erreichen bei der normale Zentralen an ihre Grenzen kommen, schließen Sie einfach einen zweiten LoDi-Rektor in das System an. Hierzu können Sie ganz bequem sogennannte "Hand-Over-Stellen" konfigurieren.

 

LoDi-Booster

 

Der LoDi-Booster verfügt über zwei Kanäle, die jeweils 2,3 A zur Verfügung stellen. 

Sollte ihr Bedarf höher sein, müssen Sie eine entsprechende Anzahl an weiteren LoDi-Booster anschließen, um die Stromversorgung zu gewährleisten.

Bei Anlagen, die mit RailCom überwacht werden, stellt der LoDi-Booster das sogenannte RailCom-Cutout zur Verfügung, welches zur Übertragung der Railcom-Rückanals zuständig ist.

Der LoDi-Booster  liefert den Strom, der zum Betrieb der digital angesteuerten Lokomotiven  und auch der Weichen, sowie von allen anderen auf der Anlage befindlichen Verbrauchern benötigt wird.Im Falle eines Kurzschlusses auf der Modellbahnanlage (entstanden z.B.  durch einen entgleisten Wagen oder Lokomotive) schaltet der Booster den Strom auf der Anlage ab, um weitere Schäden an den Schienen oder dem rollenden Material zu vermeiden. Durch die integrierte Intelligenz des LoDi-Booster werden im Kurzschlussfall nur die betroffenen Bereiche abgeschaltet und an die genutzte Softwaresteuerung zurück gemeldet. So kann der Rest der Modellbahnanlage ohne Gefahr von Schäden am rollenden Material weiter fahren. Der Booster bringt die Spannung an das Gleis, damit die digitalen Fahr- und auch Schaltbefehle bei allen sich auf der Anlage befindlichen Fahrzeug- oder Zubehör-Decodern ankommen können.

WLANMAUS

Die Z21 WLANMAUS gewährt Ihnen neue Bewegungsfreiheit rund um Ihre Anlage.
Für vielseitigen Spielspaß mit mehr als einer Person, können mehrere Geräte der Z21 WLANMAUS zeitgleich im System betrieben werden.

Kabellose Freiheit, 29 Lokfunktionen (inkl. Stirnbeleuchtung)
9.999 Lokadressen und 2.048 Weichenadressen
Datenbank für 100 Loks mit 10-stelligen Namen
Steuerung der Loks mit 14, 28 oder 128 Fahrstufen
Schreiben und Lesen der CVs 1–1024
In der Helligkeit einstellbares Display
Drehregler mit Nullpunktstellung
Betrieben mit handelsüblichen Batterien oder Akkus (3 x AAA, im Lieferumfang nicht enthalten)
5 SSID-Passwörter: aktuelles Passwort + die 4 letzten Passwörter
10 Weichenstraßen mit 10-stelligem Namen und jeweils 10 Weichen
Firmware updatefähig

Optional  

TP-Link TL-WR841N N300 WLAN Router

 

300 Mbit/s WLAN-Geschwindigkeit; ideal für unterbrechungsgefährdete Anwendungen wie HD-Videostreaming

Zwei Antennen erhöhen die Robustheit und die Stabilität des WLAN erheblich

Einfache WLAN-Sicherheitsverschlüsselung mit einem einfachen Druck auf die WPS-Taste

Die IP-basierte Datenratensteuerung ermöglicht es Ihnen zu bestimmen, wie viel Datenrate jedem PC zugeteilt wird

Kompatibel zu IPv6, Systemanforderungen: Microsoft Windows 98SE, NT, 2000, XP, Vista, 7, 8 oder 10, MacOS, NetWare, UNIX, Linux

TP-LINK Tether App zur einfachen Installation und Management aller mobilen Netzwerkgeräte

Lieferumfang: Wireless-N-Router TL-WR841N, Spannungsadapter, Schnellinstallationsanleitung

Betriebstemperatur : 0°C - 40°

Lieferumfang

Created with Sketch.

LoDi-Rektor, 2m Netzwerkkabel Gelb ,USB Netzteil, USB-C Kabel

LoDi-Booster, 50cm µCon-Bus Kabel Grün, Kaltgerätekabel, 12-, 15-, 20-Volt Schaltnetzteil je nach Auswahl
 
Z21WLANMAUS

Optional: TP-Link TL-WR841N N300 WLAN Router

Download Anleitungen(PDF) 

LoDi-Rektor

LoDi-Booster

Z21 WLANMAUS